News

Wichtige Änderungen zum 19.01.2013

Befristung der Führerscheine: Die Gültigkeitsdauer neu ausgestellter Führerscheine wird ab dem 19.01.2013 befristet. Die Gültigkeitsdauer beträgt 15 Jahre. Die Verlängerung wird nach aktuellem Stand ohne Vorlage von Eignungnachweisen (z. B. Sehtest oder ärztl. Bescheinigung) möglich sein. Neue Fahrerlaubnisklasse AM: Mopeds (bis 45 km/h bbH) Neue Fahrerlaubnisklasse A2: Die derzeitige Fahrerlaubnisklasse A (beschränkt) wird ab Anwendung

weiter lesen →

Neuerungen für LKW-Fahrer ab 10. September 2009

Ab dem 10. September 2009 sind für LKW-Fahrer die “beschleunigte Grundqualifikation”vorgeschrieben. Ab diesem Zeitpunkt müssen LKW-Fahrer zu dem LKW-Führerschein auch noch eine zusätzliche Ausbildung, die “beschleunigte Grundqualifikation”ablegen. Nur wer beide Qualifikationen erworben hat darf zukünftig gewerblich einen LKW führen. Dauer der Ausbildung der sog. “beschleunigte Grundqualifikation” ca. 5 – 6 Wochen

weiter lesen →