Firmenhistorie

Von der Gründung bis heute

Gründung der Fahrschule von Karl Lendner, Kfz-Meister, in Grafenau 1979.
Eröffnung der ersten Filiale in Hohenau im Jahre 1981.
Hinzu kamen in den darauffolgenenden Jahren Haus i. Wald 1996 und Neuschönau 2007.

Durch stetige Fortbildungsmassnahmen konnte Karl Lendner sehr bald auch
das Zusatzseminar ASF (Aufbauseminar für Führerscheine auf Probe) anbieten.

Nicht zuletzt wird auch die behindertengerechte Ausbildung seit über 20 Jahren mit angeboten.